Schulpferde

Unser Verein verfügt aktuell über drei eigene Schulpferde. Wir legen großen Wert auf gute und tiergerechte Haltung, daher sind unsere Schulpferde in geräumigen Boxen bzw. einem Offenstall untergebracht und dürfen täglich (gemeinsam) auf die Koppel. Sie werden individuell nach ihren Fähigkeiten und dem Ausbildungsstand unserer Reitschüler im Unterricht eingesetzt. Auch im Unterricht legen wir großen Wert auf "horsemanship". Unsere Reitschüler lernen das Pferd als Partner zu verstehen, Vertrauen zu ihm aufzubauen und pferdegerecht mit ihm zu arbeiten. Egal, ob Kinder oder Erwachsene, Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene, wir versuchen auf die jeweiligen Bedürfnisse einzugehen. Besonders freuen wir uns, dass unsere "Kiddy-Kurse" so gut angenommen werden. Hier werden Kinder zwischen 4 und 8 Jahren Kind gerecht an den Reitsport herangeführt. Die jeweiligen Termine und Informationen können Sie dem Flyer auf unserer Homepage entnehmen. Und das sind sie:

 

Marbelle (zwischenzeitlich in Privathand, steht für den Unterricht aber weiter zur Verfügung) 

      

Rasse: Norweger

Farbe: Falbe

Geschlecht: Stute

Stockmaß: 150 cm

Einsatzgebiete: Longenunterricht, Abteilung, Dressur

        

Marbelle ist das optimale Anfängerpferd für die ersten Reitstunden an der Longe. Mit ihrer Ruhe und Gelassenheit erleichtert sie unseren Reitanfänger den Einstieg in den Reitsport. Auch für Menschen mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung ist sie bestens geeignet.

 

 

Safir

     

Rasse: Tschechisches Warmblut

Farbe: Rappe

Geschlecht: Wallach

Stockmaß: 155 cm

Einsatzgebiete: Abteilung, Dressur, Ausritte

Egal ob Umzüge, Weihnachtsreiten, Turniere oder Cups im Bereich Breitensport, Safir ist für alles zu haben. Dennoch hat er seinen eigenen Kopf, bei dem man sich auch manchmal durchsetzen muss und der den Reiter fordert. Nichts desto trotz kann man mit ihm alles Außergewöhnliche machen, sei es Fußballspielen, Barrel-Race oder Seilspringen. Auch auf Turnieren hat er bereits Erfolge in Dressur- und Springprüfungen bis Klasse A zu verzeichnen.

 

 

Donna

    

Rasse: Württemberger

Farbe: Rappe

Geschlecht: Stute

Stockmaß: 165 cm

Einsatzgebiete: Longenunterricht, Abteilung, Dressur

Donna ist eine freundliche Stute, die ihren Reiter aber auch fordert. Sie eignet sich sehr gut für die Dressur und individuellen Unterricht, läuft aber auch problemlos an der Longe oder in der Abteilung mit.

 

 

Jasmin

 

                             

Rasse:  Tinker

Farbe: Rapp-Schecke

Geschlecht: Stute

Stockmaß: 1,40 cm

Einsatzgebiete: Freizeit, Dressur

 

Jasmin ist eine freundliche und aufgeschlossene Stute. Sie bleibt lieber stehen, als weglaufen und ist daher sehr gut für ängstliche Reiter und Anfänger geeignet. Dennoch macht sie auch Fortgeschrittenen Reitern Spaß. Im Gelände zeigt sie sich unerschrocken.

 

          

 

Angebot

Kontakt

Reit und Fahrverein Ellwangen e.V.
Hinterer Spitalhof 2
73479 Ellwangen
 
Bitte richten Sie Ihre Fragen an:
Reitstunden: 0179-1583114
Pensionspferde: 0174-5954097
info@rv-ellwangen.de
Copyright (c) Reit- und Fahrverein Ellwangen 2014.
Designed by olwebdesign.com